«

»

ARCHOS 97 carbon wird Ende Juli ausgeliefert

Wie Archos letzte Woche bekannt gab wird Ende Juli das ARCHOS 97 carbon Tablet PC zur Auslieferung gebracht. Leider ist der Name etwas schlecht gewählt, das ARCHOS 97 carbon besitzt kein Carbon Gehäuse sonder ein Gehäuse aus gebürstetem Aluminium. Das Tabelt bringt 620g auf die Waage und ist 11,5 Millimeter dünn. Beim Display handelt es sich um ein 9.7 Zoll (1024×768 Pixel Auflösung), 5x Multitouch mit IPS-Technologie. Zum 1 Gigahertz Prozessor und 1 GB Ram gesellt sich noch ein interner Speicher von 16 GB, der über microSD Karten-Slot bis 32 Gb erweiterbar ist. Zu den Anschlüssen gehört neben ein HDMI-Ausgang noch ein USB Host Port. Auch eine Kamera auf der Front- und Rückseite wird verbaut sein. Als Betriebssystem kommt natürlich Android™ 4.0 “Ice Cream Sandwich“ zum Einsatz, sogar mit vorinstalliert Google Play Store. Das [wpseo]ARCHOS 97 carbon[/wpseo] gehört zu einer neuen Reihe von Archos Tablet’s aus der “[wpseo]Elements[/wpseo]“ Serie, welche noch um ein 7 Zoll und 8 Zoll erweitert wird. (Pressemitteilung ganz unten)

ARCHOS gibt einen VK von 249 Euro an und somit ist es bei dieser Ausstattung auf jeden fall einen Test wert.

Hier geht zur Vorbestellung bei Amazon für 249 Euro:

ARCHOS 97carbon, 16GB, 24,6cm (9.7Zoll) kapa. Multitouch Glas-Display, Android 4.0, Google Play Store, 1GHz, 1GB RAM, WiFi-n, 2 Cams

Presse-Bilder:

 

 

Pressemitteilung von Archos in voller Länge:

ARCHOS präsentiert den „ARCHOS 97 carbon“, das erste Tablet aus der neuen ELEMENTS-Serie

Der „ARCHOS 97 carbon“ ist mit der neuesten mobilen Technologie ausgerüstet und bietet eine starke Performance im schlanken und leichten Aluminium-Design.

ARCHOS präsentiert den neuen „ARCHOS 97 carbon“, das erste Tablet aus der neuen Serie “Elements”, die mit 7, 8, und 9.7 Zoll Tablets auf den Markt kommt und vollen Zugriff auf Google Play™ und die Google Apps bietet.

Der „ARCHOS 97 carbon“ ist mit neuester Technologie ausgestattet und hat ein 11,5 Millimeter dünnes, 620 Gramm leichtes Gehäuse aus gebürstetem Aluminium. Das kontrastreiche, kristallklare Multitouch-Glas-Display mit IPS-Technologie stellt Farben lebhaft dar und ermöglicht einen besonders großen Betrachtungswinkel. Der „ARCHOS 97 carbon“ basiert auf dem Tablet-Betriebssystem Android™ 4.0 “Ice Cream Sandwich” und ist mit einem schnellen 1 Gigahertz Prozessor und 1 Gigabyte RAM ausgestattet. Darüber hinaus verfügt der „ARCHOS 97 carbon“ über zwei Kameras, die an Front- und Rückseite des Tablets eingebaut sind.

Das Tablet mit  Google Play-Support kombiniert leistungsstarke Performance mit intuitiver Software zu einem attraktiven Preis. Der „ARCHOS 97 carbon“ ist ab Ende Juli zu einem UVP von EUR 249,99 im Markt verfügbar.

“Mit ARCHOS Elements stellen wir eine attraktive Tablet-Serie vor, die Design und beste Features von Google zu einem attraktiven Preis kombiniert,” so Henri Crohas, ARCHOS Gründer und CEO. “Die Elements-Serie ist die perfekte Balance aus leistungsfähiger Hardware, optimaler Software und Content aus dem Universum von Google Play .”

 

Die besten Eigenschaften des „ARCHOS 97 carbon“ auf einen Blick:
■ Display mit 9.7 Zoll,  5x Multitouch und IPS-Technologie

■ Optimiert für den Zugriff auf den Google PlayTM Store, und somit Zugriff auf über 600.000 Apps und Spiele sowie die weltweit größte Sammlung an eBooks zum Download

■ 1080p Video-Decodierung und HDMI-Ausgang für den Anschluss an das HD-TV-Gerät und den maximalen Multimedia-Genuss

■ Gehäuse aus edlem Aluminium mit nur 11,5 mm Gehäusetiefe

■ Kamera auf Front- und Rückseite

■ 16 GB* interner Flash-Speicher, einfach erweiterbar über den microSD Karten-Slot (für SD/HC Karten bis zu 32 GB) oder dank des USB Host Ports mit einem USB Flash-Laufwerk

■ Zugriff auf alle Google-eigenen Android Apps dank Zertifizierung durch GoogleTM: Gmail™, Google Talk™ und Google+™, Google MapsTM und 5GB Speicherplatz in der Cloud mit Google DriveTM

■ Auf dem „ARCHOS 97 carbon“ sind bereits einige Apps vorinstalliert:
„OfficeSuite Viewer“ – zum Lesen von Office-Dokumenten, eine Demo-Version von „World of Goo“ – ein unterhaltsames, bekanntes Puzzle-Spiel, „News Republik“ für Nachrichten aus aller Welt sowie die „Brief me“ App, die Facebook-, Twitter- und Nachrichten-Feeds bündelt